Mummy Island, die Mumieninsel, bandagiertes Buch von Albert Knorr Bewertung der Leseratten, Buchbewertung für Mummy Island von Albert Knorr
Mummy Island Sacer Sanguis Maniac EUR 14,90

Ausführung
Jedes Exemplar von Mummy Island ist von mir handgewickelt. Die Bandagen werden nach altem Indianerrezept von Hand gerissen. Das Leinenmaterial stammt zum Teil aus Originalbeständen des Naturhistorischen Museums Wien. Mummy Island kann unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden.


Klappentext
Mummy Island ist eine Friedhofsinsel im Pazifik. Die Schmetterlinge dort sind gefährlich, behauptet Ron. Ron ist verrückt, sagen seine Ärzte. Clever genug, um die Wahrheit selbst herauszufinden?


Inhalt
Die Story ist hochspannend: Die Erlebnisse auf Mummy Island werden von Ron in Form eines Tagebuchs erzählt, das er zu Therapiezwecken schreiben muss. Gleichzeitig ist sie aber auch mit (schwarzem) Humor gespickt, wenn Ron als Icherzähler den Alltag in der Psychiatrie beschreibt. Immer wieder ist man geneigt, Rons Erzählungen Glauben zu schenken, während die Ärzte unbeeindruckt daran festhalten, dass er verrückt ist. Seite um Seite kommt man der Wahrheit näher.


Leseprobe
Hier kannst du direkt ins Buch hineinlesen: Leseprobe online lesen

Alternativ kannst du dir auch die Leseprobe herunterladen: PDF-Datei herunterladen


Eckdaten
Autor & Verlag: Albert Knorr, Taschenbuch: 500 S., Okt. 2013, ISBN: 978-3-950-26815-7


Mumienbilder

Mummy Island, Mumienherstellung, Mumien basteln, Mumienbuch von Albert Knorr, Workshops